Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Nach unten

Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  -BigBrother88- am Mi Dez 12 2007, 12:16

Die Moderatoren: Sonja und Dirk




Auch in der dritten Staffel werden Sonja Zietlow & Dirk Bach die kultige Show mit dem dazugehörigen Pfiff moderieren!

_________________

avatar
-BigBrother88-
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 30
Ort : Neunkirchen
Anmeldedatum : 15.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://bigbrother.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gast am Mi Dez 12 2007, 12:22

Endlich , darauf freu ich mich schon Very Happy

weiß man schon was über die kanditaten?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  -BigBrother88- am Mi Dez 12 2007, 12:24

Dirk im Interview!

Über zwei Wochen Dschungelfieber! Ab Freitag, 11. Januar, jeweils 22.15 Uhr, beginnt für zehn neue Kandidaten die größte Herausforderung ihres Lebens. Sechzehn Tage, täglich live aus dem australischen Dschungel. Im Interview spricht Dirk Bach, der wieder gemeinsam mit Sonja Zietlow moderiert, über den Dschungelspaß:

Dirk, was gibt's Neues?

Dirk Bach: Endlich geht der Dschungel wieder los. Wurde ja auch langsam Zeit! Am lustigen Konzept hat sich nichts geändert. Neu ist jedoch ein Wasserfall in Campnähe, den wir eingemeindet haben, denn unsere Kandidaten brauchen sicherlich mal eine Abkühlung.

Was kommt dieses Mal auf die Kandidaten zu?

Dirk Bach: Wir haben viele lustige und neue Prüfungen. An der bewährten Mischung aus sportlichen Mutproben, Gaumenfreuden und Überwinden von Ängsten wird sich jedoch nichts ändern. Auch dieses Mal sind die Aufgaben eine große Herausforderung und eine Chance, über die tägliche Ration Reis und Bohnen hinaus zusätzliche Lebensmittel zu gewinnen. Wenn es hart auf hart kommt, bleibt es jedoch für die Campbewohner bei Reis mit Bohnen - oder Bohnen mit Reis.

Wie überstehen Sie die anstrengenden Dreharbeiten in der brütenden Hitze des australischen Dschungels?

Dirk Bach: Ich bin fit wie ein Känguru, die Show macht Spaß und dann kann es ruhig auch ein bisschen anstrengender sein. Wegen der Zeitverschiebung haben wir im Dschungel eher eine Arbeitsnacht, da ist die Temperatur noch auszuhalten."

Sie sind Vegetarier und engagieren sich für den Tierschutz – was denken Sie über die Prüfungen mit lebenden Tieren?
Dirk Bach: Dass man irgendwelche Tiere isst, dass muss jeder für sich selbst entscheiden. Ob man nun ein Wiener Schnitzel oder ein Känguru isst - ich würde beide nicht essen, aber gut. Dschungelkönigin Désirée hat in der zweiten Staffel das Känguru geschafft, ich bewundere sie bis heute dafür… Bei uns kommt ja kein Tier zu schaden, dass habe ich ja in zwei Staffeln selbst gesehen. Und Sonja und ich haben ja auch unser Vetorecht.

Warum sollten Kandidaten mitmachen?

Dirk Bach: Weil es ganz viel Spaß macht, das mal zu erleben. Mal so richtig doll zwischen all den Tieren im Urwald zu stehen.

Würden Sie einmal mit den Kandidaten tauschen?

Dirk Bach: Niemals! Größter Respekt vor den Kandidaten, die das tun, denn es ist kein Zuckerschlecken. Also, die 15 Stunden täglich, die wir im Dschungel verbringen, die finde ich schon ganz schön heftig.

Die erste Staffel lief im Januar, die zweite im November 2004 – was macht den Unterschied?

Dirk Bach: Der November ist auch in Australien oft sehr stürmisch. Es gab damals ganz viel Regen und ich stand viel unter dem Schirm. Im Januar ist es sehr heiß und eher trocken, denn es ist ja Sommer in Australien. Die Kandidaten werden also nicht nur durch die lustigen Prüfungen ins Schwitzen kommen.

Quelle: http://www.rtl.de/tv/tv_952100.php?media=artikel2&set_id=12737

_________________

avatar
-BigBrother88-
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 30
Ort : Neunkirchen
Anmeldedatum : 15.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://bigbrother.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  -BigBrother88- am Sa Dez 29 2007, 03:19

avatar
-BigBrother88-
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 30
Ort : Neunkirchen
Anmeldedatum : 15.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://bigbrother.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gast am Sa Dez 29 2007, 03:21

ich find die beiden einfach cool ... Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gast am Sa Dez 29 2007, 14:27

die beiden sind die beste besetzung besser geht es einfach nicht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gast am So Dez 30 2007, 14:34

TheObserver schrieb:die beiden sind die beste besetzung besser geht es einfach nicht

Stimmt absolut!!!!

Die beiden hätte ich auch echt gerne für BigBrother gehabt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  -BigBrother88- am So Dez 30 2007, 14:41

samyjo schrieb:
TheObserver schrieb:die beiden sind die beste besetzung besser geht es einfach nicht

Stimmt absolut!!!!

Die beiden hätte ich auch echt gerne für BigBrother gehabt

Ja das wäre sicherlich gut geworden!
avatar
-BigBrother88-
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 30
Ort : Neunkirchen
Anmeldedatum : 15.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://bigbrother.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gast am So Dez 30 2007, 15:09

-BigBrother88- schrieb:
samyjo schrieb:
TheObserver schrieb:die beiden sind die beste besetzung besser geht es einfach nicht

Stimmt absolut!!!!

Die beiden hätte ich auch echt gerne für BigBrother gehabt

Ja das wäre sicherlich gut geworden!

also ich bin voll und ganz mit charlotte zufrieden Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Moderatoren: Sonja Zietlow & Dirk Bach

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten